top
Abbildung

Ökumenisches Taizé-Gebet am 28.06.2019- dann Sommerpause

Die evangelische Kirche Walldorf lädt in 2019 am 4.Freitag im Monat zum ökumenischen Taizé-Gebet ein.
Beim Taizé-Gebet handelt es sich um eine meditative Andacht, in der einfache mehrstimmige Lieder gesungen werden.
Das Taizé-Gebet beginnt um 19.00 Uhr in der Evangelischen Kirche, Walldorf, in der Ludwigstraße 64, und dauert eine Stunde. Bereits um 18.00 Uhr sind alle Interessierten eingeladen, die mehrstimmigen und leicht zu lernenden Lieder kurz einzuüben.

Gestaltet wird das Taizé-Gebet von Pfarrer Jochen Mühl und Gemeindepädagogin Sabine Oldenburg.

Für Rückfragen steht Pfr. Jochen Mühl zur Verfügung, Tel. 0 61 05 – 94 62 56.
-JM-
Abbildung

Lust auf Musik? – Hobby-MusikerInnen für Gottesdienste gesucht

Wir suchen Leute, die Musik im Gottesdienst spielen möchten oder gerne singen. Geplant ist eine Combo, die moderne Kirchenlieder begleitet. Dafür suchen wir MusikerInnen für Melodie-Instrumente oder Begleitinstrumente wie Gitarre und Klavier.

Die MusikerInnen sollen im Stande sein, sich selbst die Melodie bzw. die Akkorde anzueignen. Der Zeitaufwand pro Monat liegt bei zwei Terminen: eine Hauptprobe und eine Kurzprobe vor dem jeweiligen Gottesdienst. Die Arrangements sind sehr einfach und dienen dazu, den Gemeindegesang unterstützen.

Für Fragen und Anmeldung steht Pfr. Jochen Mühl zur Verfügung: Tel.: 94 62 56
E-Mail: jochenmuehl (at) gmx (dot) de

"Let's talk!"- machen Sie mit!

"Do you speak English?" Die Ev. Kirche pflegt eine englischsprachige Konversationsgruppe, die sich am 1. und 3. Dienstag im Monat von 19.00-20.30 Uhr im Ev. Gemeindezentrum trifft. Die Themen richten sich nach den Interessen der Gruppe, das Angebot ist offen für alle und man ist nicht zur regelmäßigen Teilnahme verpflichtet.
Alle weiteren Infos bei Astrid Feller-Becker unter Tel. 977 97 43.
Neben ihr wird Herr Courtney Depue, gebürtiger US-Amerikaner, der seit über 50 Jahren in Walldorf lebt und im Heimatmuseum aktiv mitarbeitet, die Gruppe begleiten.

-MMK-

Handarbeiten für den guten Zweck

Zu einer Scheckübergabe kamen am Mittwoch, 19. Juni 2019, Vertreterinnen des KinderPalliativTeams Südhessen nach Walldorf zu den „Maschenträumereien“, einer Gemeindegruppe der Evangelischen Kirche. Vor einigen Wochen schon wurden 1.000,- € an das KinderPalliativTeam überwiesen, die die Handarbeiterinnen mit Nadel und (Woll-)Faden mit vielen Objekten umgesetzt haben.

Die Gemeindepädagogin Sabine Oldenburg und Elisabeth Coutandin-Pfeifer, die die Maschenträumerinnen leiten, überreichten Frau Amèlie Reuß und Frau Katharina Roth den Scheck quasi rückwirkend.

Die Arbeit des KinderPalliativTeams wird von den fleißigen Handarbeiterinnen noch mind. bis zum Kirchfest (1.9.2019) unterstützt, auch von allen, die die Arbeit unterstützen und die Objekte durch Spenden erhalten können.

Mitmachen kann bei den Maschenträumereien jeder, der in netter Gesellschaft häkeln oder stricken möchte bzw. dies lernen will. Wir laden Menschen jeden Alters ein, bei uns reinzuschauen oder mitzumachen. Wir treffen uns nach kurzer Sommerpause am 14. u. 28. August wieder im Gemeindesaal, Ludwigstraße 64.
Abbildung

Stammtisch für Frauen

Die Aktiven der Frauenhilfe laden alle Frauen, die sich in der Gemeinde engagieren und sich stärker mit anderen Frauen aus der Gemeinde austauschen möchten- besonders auch Frauen jüngeren Alters- zu einem Stammtisch immer am letzten Dienstag im Monatt ein. Das Treffen findet um 19.30 Uhr im TGS Sportkasino statt.

-MMK-
Abbildung

Neuer Vikar in unserer Gemeinde

Seit Februar 2019 dürfen wir Herrn Yannik Schnitzspahn in unserer Kirche begrüßen. Er wird bis Ende 2020 als Vikar unser Gemeindeleben bereichern und sich im Arbeitsfeld eines Pfarrers profilieren. Neben der Tätigkeit in der Kirchengemeinde hat Herr Schnitzspahn Seminarwochen in der Ausbildungsstätte in Hervor zu absolvieren.
Wir begrüßen Ihn sehr herzlich in unserem Gemeindeteam und wünschen Ihm eine gute Zeit, viele schöne Erlebnisse und nette Begegnungen!

Marion Meffert-Kreß, Vorsitzende des Kirchenvorstandes

Evangelische Kirchengemeinde Walldorf

   Acrobat Reader  Valid CSS!  Valid XHTML 1.0!
bottom